Maine et Loire

Endlose Felder mit Sonnenblumen, traumhafte Weingärten, die Flüsse Maine und Loire bestimmen das Departement Maine et Loire in der vielleicht schönsten Region Frankreichs, dem Loiretal. Nur wenige Urlauber des Departement Maine et Loire können sich dem Charme eines königlichen Ensembles aus Schlössern und Herrensitzen des Loiretals entziehen. Wandern, Radfahren und Reisen in die Geschichte Frankreichs sind die Hauptgründe für einen Urlaub im Departement Maine et Loire. Der touristischen Bedeutung entsprechend finden sich ausreichend Hotels und Ferienhäuser in Main et Loire.

Die wichtigsten und geschichtsträchtigsten Städte sind Angers, Saumur und Cholet, wobei Angers, geografisch gesehen, das Herz von Maine et Loire darstellt. Mit ihrer Geschichte, dem Wissen aus Kunst, Kultur und Natur sowie dem grandiosen Landschaftsbild lädt die Region Maine et Loire ein, auf Städtereisen diese Städte im Department Maine et Loire zu erkunden. So beschreibt die Stadt Angers mit ihrem mittelalterlichen Schloss aus dem XIII. Jahrhundert und die mit 17 Türmen flankierte Festungsmauer sowie den Patrizierhäusern eine Geschichte aus Handel, Architektur und Kunst an den Ufern der Maine und lädt mit Hotels und Ferienwohnungen in Angers ein, diesen Teil von Maine et Loire kennenzulernen. Mit einem Aufenthalt in den Hotels und Ferienwohnung in Saumur wird deutlich, dass das Departement Maine et Loire gleich zwei Regionen Frankreichs streift. Während viele Orte in Maine et Loire der untergeordneten Region Pay de la Loire ihre Aufwartung machen, wird Saumur zugleich die „Perle von Anjou“ genannt. Urlauber in Saumur begegnen in dieser gesegneten Stadt in Maine et Loire ein ebenso prachtvolles wie elementares Schloss, einen faszinierenden Einblick in die Reitkunst des Departements Maine et Loire im Pferdemuseum von Saumur sowie das Erlebnis einer Shoppingtour durch die Handwerkskunst im Departement Maine et Loire. Die Tradition und das Erbe aus der Handwerkskunst setzt sich Cholet fort. Seit Generationen sind die roten Taschentücher von Cholet sowie brillante Webstoffe ein typisches Produkt der Maine et Loire. Das Textilmuseum in Cholet gibt einen Einblick in die außergewöhnliche Geschichte der Webstoffe und Webtechniken.

Ziel einer Urlaubsreise in das Departement Maine et Loire ist jedoch das Loiretal selbst. Das Tal der Loire mit seinen grandiosen Schlössern und Herrenhäusern ist heute ein Erbe Frankreichs, welches sich selbstverständlich einen Platz auf der Liste des Unesco-Weltkulturerbes sicherte. Herausragende Schlösser im Departement Maine et Loire sind die Schlösser Angers, Serrant oder Saumur sowie das Schloss Plessis-Bouré in Écuillé aus dem XV. Jahrhundert, welches als Lustschloss bereits mehrere Male zur Filmkulisse wurde. Von unvergleichlicher Dominanz prägt auch die Abtei Fontevraud das Bild des Departements Maine et Loire. Diese Abtei ist die mächtigste Klostergemeinde Frankreichs und zugleich Kulturzentrum und königliche Grabstätte.

Objekte in Maine-Et-Loire Objekte in Maine-Et-Loire

457 Objekte in Maine-Et-Loire
Ab 59.07 EUR per Nacht

Hotel Frankreich

Auf der Suche nach einemHotel in Frankreich? Hotels in Frankreich und vielen anderen Ländern auf der Welt finden sich im Hotelbuchungsportal www.city-of-hotels.de.

Folgen auf Facebook oder Google+